Saisonkalender Oktober

Mit dem Oktober sinken so langsam aber sicher die Temperaturen und das Wetter wird ein bisschen grauer – ich wurde heute morgen pünktlich zum 1. Oktober von einer Nebelwand begrüßt, als ich aus dem Fenster geschaut habe.

Trotzdem gibt es auch diesen Monat noch eine gute Auswahl an frischem Obst und Gemüse – und vieles davon lässt sich auch bestens in herzhaften Gerichten verwenden, die perfekt zu dieser Jahreszeit passen!

Der Saisonkalender für Oktober im Überblick

Hinweis: Alle Lebensmittel des Saisonkalenders sind entweder aus Freilandanbau verfügbar oder stammen aus ungeheizten Gewächshäusern. Mein Saisonkalender stellt natürlich keine abschließende Auflistung dar, da es unter anderem auch innerhalb Deutschlands regionale Unterschiede geben kann und man hier und da noch weitere Obst- & Gemüsesorten finden kann.

Saisonkalender Oktober

Gerne darfst du den Saisonkalender auch mit Freunden & Familie teilen. Du kannst außerdem eine hochauflösende Version herunterladen, die du auch ausdrucken oder auf deinem Smartphone in den Supermarkt mitnehmen kannst:

Saisonkalender Oktober: Gemüse

Im Oktober finden sich vor allem robuste Gemüsesorten sowie viele Salate, neu dazu kommen diesen Monat: Chicorée, Feldsalat, Rosenkohl und Schwarzwurzeln

Die sinkenden Temperaturen sorgen dafür, dass mit dem Oktober zahlreiche Gemüsesorten aus den Regalen verschwinden werden: Auberginen, Blumenkohl, Brokkoli, Kohlrabi, Mais, Mangold, Paprika, Radieschen, Spinat und Zucchini.

Auch bei den Salaten sinkt die Auswahl und ab November sind folgende Sorten nichtmehr saisonal verfügbar: Batavia, Eichblattsalat, Kopfsalat, Lollo Rossi, Pflücksalat und Radicchio.

  • Auberginen
  • Blumenkohl
  • Bohnen (grün)
  • Brokkoli
  • Champignons
  • Chicorée
  • Chinakohl
  • Eichblattsalat
  • Eisbergsalat
  • Endiviensalat
  • Feldsalat
  • Fenchel
  • Frühlingszwiebeln
  • Karotten
  • Kartoffeln
  • Knollensellerie
  • Kohlrabi
  • Kopfsalat
  • Kürbis
  • Lauch
  • Lollo Rossa / Bionda
  • Mais
  • Mangold
  • Paprika
  • Pastinaken
  • Pflücksalat
  • Radicchio
  • Radieschen
  • Rettich
  • Rosenkohl
  • Rote Beete
  • Rotkohl
  • Rucola
  • Schwarzwurzeln
  • Spinat
  • Spitzkohl
  • Staudensellerie
  • Tomaten
  • Weißkohl
  • Wirsing
  • Zucchini
  • Zwiebeln
Saisonkalender Oktober Spinat

Saisonkalender Oktober: Obst

Für Fans von frischem regionalen Obst beginnt mit dem Oktober eine kleine Durststrecke: Für die meisten Obstsorten sind die herbstlichen Temperaturen zu kalt und so müssen wir uns mit einigen wenigen heimischen Sorten begnügen.

Sowohl die kurze Saison der Holunderbeeren als auch der Trauben endet diesen Monat schon wieder. Ebenso hast du im Oktober die letzte Chance noch frische Zwetschgen zu ergattern!

Immerhin einen Neuzugang gibt es diesen Monat in Form von Quitten, welche es gerade im Süden Deutschlands in großem Mengen aus regionalem Anbau gibt.

  • Äpfel
  • Birnen
  • Holunderbeeren
  • Quitten
  • Trauben
  • Zwetschgen
Saisonkalender Oktober Quitten

Auf welches Gemüse oder Obst freust du dich diesen Monat besonders? Lass es mich gerne in den Kommentaren wissen!

Abonniere meinen

Newsletter

Erhalte regelmäßig Ernährungstipps, spannende Infos rund um eine gesunde Ernährung und leckere Rezepte!

3

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.